Team „Bug Bord“ sticht erneut in See

Nachdem das Team der Firma Lyncker & Theis GmbH bereits im letzten Jahr an der Drachenboot-Regatta im Schiersteiner Hafen in Wiesbaden teilgenommen hat, stand auch für dieses Jahr fest: Das Team „Bug-Bord“ wird sich erneut auf’s Wasser und in die Boote wagen, um mit vereinten Kräften ein Wochenende voller Spaß, Teamgeist und sportlichem Ehrgeiz zu erleben.

Im Gegensatz zum vergangenen Jahr, verwöhnte Petrus bereits am Morgen alle Teilnehmer mit eitlem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen, sodass das Paddeln im Rhein für eine angenehme Abkühlung sorgte.

Mit jedem der drei Durchgänge am Samstagmittag verbesserte sich die Rundenzeit – somit war bereits jetzt die eigene Bestzeit von 2011 geschlagen.

Bis spät in die Nacht saß man gemütlich beisammen und erfreute sich an der lockeren Atmosphäre, die der Tag mit sich brachte und in voller Vorfreude auf den nächsten Durchgang am Sonntag.

Doch dieser fiel sprichwörtlich ins Wasser. Es regnete in Strömen. Dennoch sammelten alle Paddler noch einmal ihre Kräfte für den letzten Durchgang und übertrafen Ihre eigene Rundenzeit um Längen – sodass auch pitschnasse Kleidung und das schlechte Wetter der guten Stimmung keinen Abbruch tun konnten.

Schnell wurde beschlossen, dass sich das Team „Bug-Bord“ für die ESWE Fun-Regatta im September, vorbereiten und auch dort hoffentlich erfolgreich teilnehmen wird.