Blog-Archive

Lyths LAN Meeting

Das Lyncker & Theis Freitags-Feierabend-Meeting bei lecker Hopfenkaltschale hat Tradition, weshalb in regelmäßigen Abständen die „im Moment externen“ Kollegen vorbeischauen und aus Ihrem Alltag bei großen, internationalen Unternehmen berichten. Manchmal sind es innovative, manchmal besonders komplexe Projekte aus denen berichtet

CouchDB

Lyth Knowledge Meeting CouchDB Wir alle sind Spezialisten. Spezialisierung birgt allerdings das Risiko Wesentliches aus dem Blick zu verlieren. Oder eine neue, spannende Idee zu verpassen – oder auch einfach nur Arbeit unnötig zu tun, weil wir nicht wissen, dass

Karteikarten Lernsoftware Brainyoo immer Stärker

Nach Artikeln in FAZ und zahlreichen Online-Portalen sind diese Woche ein Beitrag in der Ct vom Heise-Verlag sowie ein Beitrag vom schweizer PCtipp Magazin. In beiden Artikeln wird wird Brainyoo als sehr gute Möglichkeit empfohlen mit Karteikarten auswendig zu lernen.Hervorgehoben

Magento Gutscheine für vollständig kostenlose Produkte

Es gibt bereits eine Vielzahl von Anleitungen, um in Magento Gutscheine zu erstellen. In den meisten Beispielen handelt es sich jedoch nur um einen Rabatt. Möchte man Gutscheine erstellen, mit denen ein Produkt vollständig kostenlos wird, funktioniert das auch bis

Unit Tests

Für die meisten, wenn nicht gar für alle, Softwareprojekte ist das Testen unentbehrlich. Egal ob zum Schluss oder während des Projektes. Michael Inden hat in seinem Buch „Der Weg zum Java Profi“ ein ganzes Kapitel dem Thema Unit Tests gewidmet.

Bad Smells beim Exception Handling

Im Buch „Der Weg zum Java-Profi“ von Michael Inden werden unter anderem häufige Unarten beim Exception-Handling beschrieben. Sieben dieser Beispiele werden im Folgenden vorgestellt: • Unbehandelte Exceptions • Unpassender Exception-Typ • Exceptions zur Steuerung des Kontrollflusses • Fangen der allgemeinsten

Was kommt mit HTML5?

HTML5 ist derzeit in aller Munde. Mancher Webdesigner nutzt schon die neuen Tags, die im neuen Standard des World Wide Web-Consortiums (W3C) spezifiziert sind. Darüber hinaus gibt es schon zahlreiche Experimente und Demos, die die neuen Spezifikationnen in kreative Lösungen

Mit AngularJS und Java EE 6 zu einer leichgewichtigen Webanwendung

Im Rahmen der Mitarbeitervorträge wurde diese Woche eine alternative zum „klassischen“ Vorgehen der Webentwicklung vorgestellt. Mit klassisch ist gemeint: JSF 2 in einem Tomcat oder JBoss mit ‚on top’ Bibliotheken wie z.B. Primefaces für die Darstellung. In Bezug auf einen

Wir pflanzen Bäume im Regenwald am Rio Patuca

BRAINYOO steht für digitales Lernen – also für ein Lernen ohne die üblichen Papierkarteikarten. Dies erleichtert nicht nur die Lernorganisation, sondern schont vor allem die Umwelt. Vor diesem Hintergrund haben wir uns dazu entschlossen, einen weiteren Schritt in Richtung Umweltschutz

“Software as a service” bietet Vorteile für jeden!

Hohe Investitionskosten, lange Entwicklungs- und Implementierungszeiten, teure Hardware und aufwendige Wartungsarbeiten – nur einige Punkte, die den bisher gängigen Kauf von Softwarelizenzen zunehmend unattraktiver machen. Eine Lösung verbirgt sich hinter dem Begriff „Software as a service“, kurz „SaaS“. Hier wird